Liebe Schigolfer!
 
Der Termin für die Schigolf WM 2018 am FeuerKogel/Ebensee wurde fixiert:
 
Samstag, 10.3.2018
 
 
Herzliche Grüße
 

Walter Reindl und das Schigolf-Team

 

>> Hier geht es zur detaillierten Beschreibung des Tagesablaufs!

>> Achtung: Auch dieses Jahr können Sie wieder Gutscheine für eine Teilnahme an der Schigolf-WM schenken! Anforderung bei Walter Reindl (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ; Tel: 0664 / 7363 8544)


Ausschreibung und Anmeldung:


 Wettkampfreglement

  • Aus Sicherheitsgründen kann Schigolf nur in einem extra dafür abgesperrten Gebiet stattfinden
  • Beim Schigolf wird der neonfarbige Golfball mit angeschnallten Schiern den Ber(Schipisten) hinunter gespielt
  • Das "Loch" ist ein markierter Kreis mit eineinhalb Meter Durchmesser
  • Der Wettkampf besteht aus 6 Teilbewerben:
    • 1-4: Es werden 4 Löcher mit einer Länge zwischen 250 und 470 Meter gespielt
    • 5: Chippen ( natürlich auch mit angeschnallten Schiern) 
    • 6: Putten auf einem eigens aufgebauten „Green“ – ohne Skier
  • Wettkampfbegleitung:
    • Jeder Flight wird von einem Spielerbegleiter unterstützt
    • Die Skorekarten werden vom Spielerbegleiter geführt
    • Jedes Team bekommt drei markierte Bälle
    • Abseits der präparierten Schipiste ist der Ball im Aus --> weiterspielen mit einem Strafschlag (Ball wird eine Schilänge hereingelegt), Grenze = Kante zum Naturschnee
    • Im Zweifelsfalle entscheidet alleine der Spielerbegleiter
    • Jeder zusätzlich benötigte Ball wir mit 2 Strafschlägen "belohnt" / Vermerk auf der Skorekarte
    • Für jeden zurückgegebenen Originalball wird ein Bonus ( 1 Schlag) gutgeschrieben
    • Nach dem Spiel am Loch 4 werden vom Spielerbegleiter die Bälle eingesammelt und auf der Skorekarte entsprechend  vermerkt

>> Das war die Schigolf WM 2016

>> Aktuelle Fotos und Infos auch auf unserer Facebook-Seite


Abschlag am FeuerKogel/Ebensee im Sommer 2017

(Alle Fotos © Christian Aspalter)


Weitere Informationen bei:

Walter Reindl

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel: 0664 / 7363 8544